honouring hours

upcoming women’s circles

Der Frauenkreis honouring hours findet aktuell alle zwei Wochen Online statt. Abwechselnd auf Deutsch/Englisch. The women’s circle honouring hours is currently taking place online every two weeks. Alternately in German/English.

  • Nächste honouring hours (Deutsch)
    SO, 03. Oktober 21, 10:00-12:00 auf ZOOM
    Thema: Selbstfürsorge & Selbstberührung, Basics
  • Next honouring hours (English)
    SO, 17th October 21, 18:30-20:30 on ZOOM
    Topic: Self-care & self-touch, advanced

Da es eine maximale Teilnehmer*innenanzahl von 10 Personen gibt, melde dich bitte unter: kontakt@hand-herz.com an. Dann schicke ich dir eine Einladung mit allen Infos und dem Link zu.

There is a max. of 10 participants. Save your spot my signing in with an e-mail to: kontakt@hand-herz.com. Then I will send your invitation with all further information and the meeting-link.

Auf Spendenbasis. / Free donation.

Was ist ein Frauenkreis?
Ein Zusammenkommen unter Frauen*, ein safe space um Kraft zu tanken, zu reflektieren, ausgelassen zu sein und voneinander zu lernen.
In alten Traditionen zogen sich die Frauen zu Neumond für ihre monatlichen Ruhephasen in denen sie bluteten gemeinsam zurück, um sich auf ihren Körper zu besinnen, ihre Energie und Fertilität zu erneuern. In manchen Völkern geschieht das auch heute noch. Durch Lichtverschmutzung & Co sind unsere Zyklen nicht mehr im Einklang mit der Natur, dem Mond, manchmal immerhin noch mit anderen uns nahestehenden Frauen.

In dem Frauenkreis von hand aufs herz den ich honouring hours nenne, geht es darum das ehrvolle Gefühl für den eigenen Körper wiederzufinden, dabei gehen wir mit Übungen, Selbsterforschung und Meditationen tiefer, als ein Zitat zu bodypositivity auf instagram je reichen kann. Das ist natürlich auch schön und wertvoll, but it simply won’t do the job. Langjährige, im Körper gespeicherte Muster die wir als Frauen* in einem patriachalen Leistungssystem verinnerlicht haben zu verändern, braucht Mut, Konsequenz und den Halt eines liebevollen Umfelds. Zum Beispiel deinen Frauenkreis. Die honouring hours sind auch eine Plattform, auf der wir uns über alle möglichen Themen wie Krankheit, Verhütung, Beziehung, Sex, Liebe, Feminismus, Mutterschaft und Spiritualität persönlich austauschen können. Mein Ziel ist es, Frauen* dazu anzuregen, 𝑤𝑖𝑟𝑘𝑙𝑖𝑐ℎ auf ihren Körper zu hören und sie für ihren eigenen kreativen Weg zu empowern.